Alle Zeit - Summary and Key Ideas

"Alle Zeit" untersucht die Verteilung und Wahrnehmung von Zeit in der Gesellschaft und argumentiert, dass der Zugang zu Zeit eine Frage von Macht und Freiheit ist. Es bietet konkrete Vorschläge für eine moderne Zeitkultur, die mehr Gleichberechtigung und Lebensqualität fördert.

Das Buch "Alle Zeit" richtet sich an Menschen, die sich für Themen wie Zeitmanagement, Gleichberechtigung, Lebensqualität und gesellschaftliche Veränderungen interessieren und nach neuen Perspektiven auf diese Themen suchen.

Buy the book
Alle Zeit

Key ideas

01

Die Wahrnehmung von Zeit als knappe Ressource kann zu Stress und Unzufriedenheit führen, daher ist es wichtig, unsere Beziehung zur Zeit zu reflektieren und sie erfüllend zu nutzen.

Play in App
02

Die Verknüpfung von Arbeit und Identität kann zu Ausbeutung führen und sollte hinterfragt werden, um mehr Raum für Gemeinschaft, persönliche Entwicklung und eine umfassendere Selbstdefinition zu schaffen.

Play in App
03

Die zunehmende Planung und Zweckbindung unserer Freizeit untergräbt das Konzept von wahrhaft freier Zeit und bindet sie an das Leistungsdiktat des späten Kapitalismus.

Play in App
04

Die Technologie hat unsere Zeitwahrnehmung verändert, die Grenzen zwischen Arbeit und Freizeit verwischt und den Druck auf ständige Produktivität erhöht, was unser Wohlbefinden und unsere Lebensqualität beeinträchtigt.

Play in App
05

Eine neue Zeitkultur ist notwendig, um individuelle und gesellschaftliche Bedürfnisse zu erfüllen und die Fragmentierung von Zeit zu verhindern, die sowohl das persönliche Wohlbefinden als auch das zivile Engagement beeinträchtigt.

Play in App
06

Politische Beteiligung als unverzichtbare gesellschaftliche Sorgearbeit erfordert Zeit und Offenheit, um den gesellschaftlichen Zusammenhalt zu stärken und demokratiegefährdenden Tendenzen entgegenzuwirken.

Play in App
07

Geschlecht und soziale Klasse beeinflussen maßgeblich die Kontrolle über die eigene Zeit und den Zugang zu qualitativer Freizeit, was die persönliche Freiheit und das Wohlbefinden erheblich einschränken kann.

Play in App
08

Play in App
09

Play in App
10

Play in App
11

Play in App
12

Play in App
Get the App!
Access all 8 key ideas for free! 🥳

Summary & Review

Zusammenfassung:

Teresa Bücker

Teresa Bücker ist eine deutsche Journalistin und Feministin, bekannt für ihre Arbeit als Chefredakteurin des Online-Magazins "Edition F". Sie ist eine prominente Stimme in Debatten über Gleichberechtigung, Geschlechterrollen und soziale Gerechtigkeit.

Explore more book summaries

Ein Leitfaden für Frauen, um Raum einzunehmen

"Ein Leitfaden für Frauen zum Einnehmen von Raum" ist ein umfassender Ratgeber, der Frauen dazu ermutigt, ihre Präsenz, Stimme und Macht in persönlichen und beruflichen Bereichen zu behaupten. Er bietet praktische Strategien und Einblicke, um Frauen dabei zu helfen, gesellschaftliche Normen und Vorurteile zu navigieren und ihren rechtmäßigen Raum ohne Entschuldigung einzunehmen.

Your Best Year Ever

"Your Best Year Ever" is a self-help book by Michael Hyatt that provides a goal-setting system based on decades of research and personal experience. It aims to help readers achieve their personal and professional goals by offering practical steps and strategies to make significant progress in various aspects of life.

The Tibetan Book of Living and Dying

The Tibetan Book of Living and Dying provides a comprehensive guide on how to live fully and die fearlessly, based on ancient Tibetan teachings. It offers practical advice, meditative exercises, and personal anecdotes to illuminate the stages of living, dying, death, and rebirth.

Hyper-Learning

Hyper-Learning is about developing the human capability to learn, unlearn, and relearn in order to adapt and stay relevant in the rapidly changing digital age, focusing on cultivating a new way of being and working.

Fahrenheit 451

"Fahrenheit 451" is a dystopian novel by Ray Bradbury that explores a future society where books are banned, and 'firemen' burn any that are found.

Finish What You Start

"Finish What You Start" is a self-help book that provides strategies and insights on how to improve focus, self-discipline, and persistence in order to complete tasks and achieve personal goals. It discusses common obstacles like procrastination, distractions, and psychological roadblocks, and offers practical solutions such as creating a personal manifesto, understanding one's productivity patterns, and using temptation bundling.