Anleitung zur Selbstüberlistung - Summary and Key Ideas

Das Buch "Anleitung zur Selbstüberlistung" handelt von Techniken und Strategien zur Selbstüberlistung und Selbstoptimierung, um persönliche Ziele zu erreichen und das eigene Leben effektiver zu gestalten.

Die Zielgruppe für das Buch "Anleitung zur Selbstüberlistung" besteht aus Personen, die an Selbstverbesserung interessiert sind, insbesondere in Bezug auf Zeitmanagement, Produktivität und Überwindung von Prokrastination.

Buy the book
Anleitung zur Selbstüberlistung

Key ideas

01

Die menschliche Neigung zu kurzfristigem Denken und sofortiger Befriedigung führt zu unlogischen Verhaltensweisen, die durch Spieldesign-Prinzipien überwunden werden können.

02

Menschliches Verhalten ist ein Widerspruch aus kurzfristigen Entscheidungen verschiedener 'Agenten', deren Optimierung durch kluge Anreize zu langfristigem Wohlergehen führen kann.

Play in App
03

Das Octalysis Framework ermöglicht es, das Leben als Spiel zu gestalten und Herausforderungen durch die Anwendung von Motivationsfaktoren aus dem Spieldesign zu meistern.

Play in App
04

Die Techniken des Deadline-Sprints und der Pomodoro-Methode nutzen den menschlichen Hang zur Prokrastination, um die Produktivität zu steigern.

Play in App
05

Die Neukalibrierung unserer inneren Einstellungen kann Verhaltensänderungen bewirken, ohne radikale Umgestaltungen zu erfordern.

Play in App
06

Selbsttäuschung durch Kommunikation mit dem zukünftigen Ich und agile Methoden ermöglicht Freiheit und Fokus auf den Prozess, während Routinen und Gewohnheiten eine unterschätzte Rolle spielen.

Play in App
07

Das Geheimnis eines erfüllten Lebens liegt im Gleichgewicht zwischen lebenslanger, alltäglicher und unwichtiger Bedeutung.

Play in App
08

Die wahre Kunst des Glücks liegt in der Vereinigung von Hedonie und Eudämonie, dem kurzfristigen Genuss und der langfristigen Selbstverwirklichung.

Play in App
09

Die Direktorin nutzt extrinsische und intrinsische Belohnungen, um ihre Agenten zu motivieren und ihre Leistung zu steigern.

Play in App
10

Play in App
11

Play in App
12

Play in App
Get the App!
Access all 10 key ideas for free! 🥳

Summary & Review

"Anleitung zur Selbstüberlistung" von Christian Rieck ist ein Buch, das sich mit der Kunst der Selbstüberlistung beschäftigt. Es bietet eine Reihe von Techniken und Strategien, um die eigenen Verhaltensweisen und Denkmuster zu überlisten und so produktiver und erfolgreicher zu sein. Das Buch behandelt Themen wie Zeitinkonsistenz, Arbeitsmoral, Priorisierung und Prokrastination. Es bietet auch eine Reihe von Techniken zur Selbstüberlistung, wie den produktiven Panikmodus und die Kunst, etwas nicht zu tun.

Christian Rieck

Christian Rieck ist ein renommierter deutscher Wirtschaftswissenschaftler und Professor an der Frankfurt School of Finance & Management. Er ist bekannt für seine Expertise in den Bereichen Spieltheorie, Auktionstheorie und experimentelle Wirtschaftsforschung.

Explore more book summaries

Deep Work

"Deep Work" is a self-help book by Cal Newport that advocates for the importance of focused, uninterrupted work in achieving success and productivity in the modern digital age.

Never Finished

"Never Finished" is a motivational book that shares the author's journey of overcoming numerous obstacles and rejections, emphasizing the power of relentless determination and self-belief. It provides insights into the author's philosophy of constant self-improvement and resilience, challenging readers to confront their own limitations and unlock their untapped potential.

How to Change

"How to Change" is a comprehensive guide that uses scientific insights to help readers identify and overcome internal obstacles that hinder personal growth and achievement. It provides tailored strategies for behavior change, making it a valuable resource for anyone seeking to improve their habits and life.

Emergent Strategy

"Emergent Strategy" is about understanding and implementing a leadership model that is adaptive, relational, and inspired by the natural world. It provides tools and practices for individuals and communities to intentionally change in ways that grow their capacity to embody the just and liberated worlds they long for.

The 5 Love Languages

The 5 Love Languages is a book that explores the concept that people have different ways of receiving and expressing love, categorized into five distinct languages: Words of Affirmation, Quality Time, Receiving Gifts, Acts of Service, and Physical Touch. The book aims to help couples understand and speak their partner's primary love language to enhance their relationship and emotional connection.

Grit

"Grit" is Angela Duckworth's exploration into the power of grit - an amalgamation of passion and perseverance, and its functionality in achieving success. Through a blend of research and insights derived from interviews, Duckworth constructs an understanding of the role grit plays in both professional and personal success. The book outlines ways in which readers can cultivate grit within themselves.