Das neue Lernen heißt Verstehen - Summary and Key Ideas

"Das neue Lernen heißt Verstehen" ist ein pädagogisches Buch, das die Bedeutung des Verstehens und der Anwendung von Wissen in der Bildung betont und neue Methoden zur Verbesserung des Lernprozesses vorstellt.

Das Zielgruppe dieses Buches sind wahrscheinlich Pädagogen, Lehrer und alle, die an modernen Lernmethoden und -theorien interessiert sind.

Buy the book
Das neue Lernen heißt Verstehen

Key ideas

01

Unser Gehirn meistert die Herausforderungen des Lernens durch einen cleveren Trick des Hippocampus, der Informationen selektiv und effizient weiterleitet.

Play in App
02

Lernen erfordert kluges Vergessen und Anpassung von Erinnerungen, um Flexibilität zu gewährleisten.

Play in App
03

Lernmethoden sind weniger entscheidend als die Aktivierung und Verknüpfung von Informationen im Gehirn.

Play in App
04

Effizientes Lernen allein reicht nicht aus, Verständnis und kreatives Denken erfordern neue Lernmethoden.

Play in App
05

Verstehen ist ein dreistufiger Prozess des Einordnens, Ursache-Wirkung-Erkennens und Denkschema-Bildens.

Play in App
06

"One-Shot-Learning" ermöglicht blitzschnelles Lernen und Verstehen durch das schnelle Einordnen und Entwickeln von Denkmodellen.

Play in App
07

Das Verstehen von Ursache und Wirkung, nicht nur Korrelationen, durch aktives Hinterfragen und Manipulation ist entscheidend für die Entwicklung unserer Denkmodelle.

Play in App
08

Schemalernen ist die geheime Waffe unseres Geistes, die durch Allgemeinbildung optimal ausgebaut wird.

Play in App
09

Kontraste schaffen, kluge Pausen einlegen und Verwirrung ertragen sind drei effektive Strategien, um Informationen in nutzbares Wissen zu verwandeln.

Play in App
10

Unsere Suche nach Erklärungen ist oft fehlerhaft, doch durch kritisches Hinterfragen und Akzeptanz von Komplexität können wir unser Verständnis der Welt erweitern.

Play in App
11

Effektives Lernen erfordert Aktivierung, Anknüpfung an Vorwissen, Austausch und Klarheit, um echtes Wissen und Verständnis zu erzeugen.

Play in App
12

Verstehen ist die Grundlage für Kreativität und Innovation.

Play in App
Get the App!
Access all 13 key ideas for free! 🥳

Summary & Review

"Das neue Lernen heißt Verstehen" von Henning Beck ist ein faszinierendes Buch, das die neuesten Erkenntnisse der Gehirnforschung nutzt, um zu erklären, wie wir effektiver lernen können. Beck argumentiert, dass Verstehen, nicht Auswendiglernen, der Schlüssel zum Lernen ist. Er erklärt, wie unser Gehirn Informationen verarbeitet und wie wir diese Prozesse nutzen können, um besser zu lernen und zu verstehen.

Henning Beck

Henning Beck ist ein deutscher Neurowissenschaftler und bekannt für seine Forschung im Bereich der Hirnforschung. Er ist auch ein gefragter Redner und Berater, der sich auf die Anwendung von neurowissenschaftlichen Erkenntnissen in der Wirtschaft konzentriert.

Explore more book summaries

Mastering Cyber Intelligence

"Mastering Cyber Intelligence" is a comprehensive guide that provides readers with strategies and techniques for gathering, analyzing, and utilizing cyber intelligence in order to protect their digital assets and respond effectively to cyber threats.

Wie man kluge Notizen macht

Wie man kluge Notizen macht, handelt von einer einfachen Technik, um das Schreiben, Lernen und Denken zu verbessern, indem man effektiv Notizen macht und organisiert, was wiederum hilft, Ideen und Einsichten für Schüler, Akademiker und Sachbuchautoren zu entwickeln.

The God Delusion

"The God Delusion" is a critique of religion and the belief in a supernatural creator, arguing that belief in God is not only irrational, but potentially harmful to society. It advocates for the understanding of the universe through scientific discovery rather than religious belief.

Wie man über Bücher spricht, die man nicht gelesen hat

Das Buch "Wie man über Bücher spricht, die man nicht gelesen hat" von Pierre Bayard ist ein Leitfaden, wie man Gespräche über Bücher führt, die man nicht gelesen hat, und erforscht die Kunst des "Nicht-Lesens" und stellt den traditionellen Ansatz zur Literatur in Frage.

The Drunkard's Walk

"The Drunkard's Walk" is a book about the role of randomness in everyday life, exploring how our lives are greatly influenced by chance and random events.

On Cyber

"On Cyber" is a comprehensive exploration of the cyber domain, discussing its history, current state, and future implications, with a focus on cybersecurity, cyber warfare, and the impact of digital technology on society and individuals.